Compliance Solutions

Aktuelles

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Compliance Solutions

News 3 Small Screenshot
News Small 2
News Small 1 Beispiel

Webinar

16.07.2024 l 15 - 16 Uhr

Geschäftspartnerprüfung im geopolitischen Spannungsfeld

Warum eine 08/15 Prüfung nicht mehr ausreicht und wie KI helfen kann

Abstract

Effizienzsteigerung und Genauigkeit durch
KI-gestützte Compliance-Lösungen

Erfahren Sie, warum traditionelle Geschäftspartnerprüfungen angesichts der aktuellen geopolitischen Lage und Wirtschaftskriege nicht mehr ausreichen und wie KI-gestützte Lösungen helfen können, Compliance-Prozesse effizienter und genauer zu gestalten. Diese Session bietet praxisnahe Einblicke und Strategien für moderne Compliance-Herausforderungen.

AI Act, Artificial Intelligence Act

Key Learnings

In dieser Session erfahren Sie:

Geopolitische
Herausforderungen

Sanktionsprüfungen

?

Exportkontrollen

Korruptionsbekämpfung

KI-gestützte Lösungen

Ihr Ansprechpartner

Tim Johannessen DACH Head of Sales Compliance Solutions

Tim Johannessen

Head of Sales DACH

Experte für innovative Compliance-Ansätze
& KI-unterstützte Geschäftspartnerprüfung

Kurzer Lebenslauf:

Tim Johannessen ist Head of Sales bei Compliance Solutions. Er verfügt über umfassende Erfahrung
in der Unterstützung von Unternehmen bei der Umsetzung von Compliance-Themen mit Hilfe von
IT-gestützten Compliance-Lösungen, insbesondere im Bereich Geschäftspartnerprüfung.

Was mich begeistert:

Ich liebe meine Arbeit, weil ich Unternehmen dabei unterstützen kann, ihre Compliance-Herausforderungen in einer sich ständig verändernden Landschaft zu meistern.
Die Integration von KI in Compliance-Prozesse fasziniert mich besonders,
da sie enorme Effizienzgewinne und neue Möglichkeiten bietet.

Mit Weitblick in die Zukunft

Warum eine 08/15 Prüfung nicht mehr ausreicht

In einer Welt, in der geopolitische Spannungen und Wirtschaftskriege an der Tagesordnung sind, stoßen traditionelle Geschäftspartnerprüfungen schnell an ihre Grenzen. Die Komplexität und die Risiken nehmen zu, und Unternehmen müssen sich neuen Herausforderungen stellen. Hier kommt die KI ins Spiel.

Sanktionsprüfungen und Exportkontrollen werden immer kritischer, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen nicht unwissentlich gegen internationale Vorschriften verstößt. Gleichzeitig wird die Korruptionsbekämpfung zunehmend komplexer, da die Methoden der Korruption immer raffinierter werden.

AI, Artificial Intelligence, KI, Künstliche Intelligenz

Das Webinar

Eckdaten übersicht

Thema: 
Geschäftspartnerprüfung im geopolitischen Spannungsfeld –
Warum eine 08/15 Prüfung nicht mehr ausreicht und wie KI helfen kann.


Datum:

16.07.2024

Sprecher:
Tim Johannessen –
Experte für innovative Compliance-Ansätze und KI-unterstützte Geschäftspartnerprüfung

Uhrzeit:
15 Uhr – 16 Uhr

AI, Artificial Intelligence, KI, Künstliche Intelligenz

Wie KI helfen kann

Neue Wege für Strategie & Analyse ebenen

Künstliche Intelligenz revolutioniert die Geschäftspartnerprüfung. Durch den Einsatz von KI können Unternehmen:

Praktische Strategien zur Implementierung von KI-basierten Compliance-Lösungen sind entscheidend, um den vollen Nutzen aus dieser Technologie zu ziehen. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie diese Strategien effektiv umsetzen können.

Compliance-Prozesse auf das nächste Level bringen

Machen Sie den nächsten Schritt zur sicheren Geschäftspartnerprüfung!

Machen Sie den nächsten Schritt zur sicheren Geschäftspartner-prüfung!

Erfahren Sie mehr darüber, wie KI Ihre Geschäftspartnerprüfungen revolutionieren kann. Kontaktieren Sie Tim Johannessen und entdecken Sie die Möglichkeiten, die KI-gestützte Compliance-Lösungen für Ihr Unternehmen bieten.

Häufige Fragen zum Thema

FAQs zu Geschäftspartnerprüfung im geopolitischen Spannungsfeld

FAQs zu Geschäftspartnerprüfung im geopolitischen Spannungsfeld

Welche spezifischen geopolitischen Faktoren haben den größten Einfluss auf die Geschäftspartnerprüfung, und wie sollten Unternehmen darauf reagieren?

Sanktionen, regulatorische Änderungen und politische Instabilität sind die größten geopolitischen Faktoren, auf die Unternehmen mit kontinuierlicher Überwachung und aktualisierten Compliance-Richtlinien reagieren sollten.

Wie kann KI konkret dazu beitragen, die Genauigkeit von Sanktionsprüfungen und Exportkontrollen zu verbessern, und gibt es Beispiele aus der Praxis?

KI kann durch automatisierte Datenanalyse und Mustererkennung die Genauigkeit von Sanktionsprüfungen und Exportkontrollen verbessern, wie es bei HSBC und Rolls-Royce erfolgreich praktiziert wird.

Welche praktischen Schritte sollten Unternehmen unternehmen, um KI-basierte Compliance-Lösungen erfolgreich zu implementieren und welche Herausforderungen könnten dabei auftreten?

Unternehmen sollten Bedarfsanalysen durchführen, geeignete Technologien auswählen, Pilotprojekte starten und kontinuierliche Verbesserungen vornehmen, wobei Herausforderungen wie Datenqualität und Mitarbeiterakzeptanz auftreten können.

Wie können Unternehmen sicherstellen, dass ihre KI-gestützten Compliance-Prozesse stets aktuell und effektiv bleiben angesichts sich ständig ändernder internationaler Vorschriften und geopolitischer Spannungen?

Unternehmen können die Aktualität und Effektivität ihrer KI-gestützten Compliance-Prozesse durch automatische Updates, kontinuierliche Überwachung, flexible Systeme und regelmäßiges Feedback sicherstellen.